Elektronische Signatur

Hintergrund 

Bisher wird der Großteil der Rechnungen zwischen Industrie und Handel immer noch per Post ausgetauscht. Wir möchten gemeinsam mit Ihnen auch in diesem Punkt die Vorteile des elektronischen Zeitalters zur Vereinfachung und zur Komforterhöhung nutzen.

Sie können Ihre Rechnungen per EDI, aber auch per Email oder Telefax austauschen. 

Vorteile Rechnungsempfänger

  • Sie erhalten die Rechnungen an die Email oder die Telefaxnummer, die Sie möchten.
  • Sie können auch eine oder mehrere Zieladressen angeben.
  • Die lästigen Papierberge entfallen, das Öffnen der Briefe sowie die Entsorgung der Umschläge.
  • Sie können die Rechnungen entgegennehmen und verarbeiten, wann und wo Sie möchten. 
  • Die Archivierung ist für Sie wesentlich komfortabler und der Rechnungsdurchlauf kann bei Ihnen vereinfacht werden. 
  • Mit nmedia bekommen Sie alle Rechnungen über EINEN Weg und EINEN  Ansprechpartner.
  • Die Rechnung ist der Papierrechnung gleichgestellt und zum Vorsteuerabzug berechtigt. Mit dem besonderen Service der Verifikation und Archivierung von nmedia, übernehmen wir für Sie alle bürokratischen Anforderungen, die mit der elektronischen Rechnungsstellung verbunden sind.
  • Letztendlich möchten wir gemeinsam mit Ihnen die elektronischen Möglichkeiten nutzen, um auch nachhaltig unsere Umwelt zu schützen. Mit dem entfallenden Postweg und den nicht mehr benötigten Umschlägen können wir als Branche ein Zeichen in die richtige Richtung setzen und unsere Position im Wettbewerb der Konsumgüter untermauern.

Ihre Rechnung wird genauso aufgebaut sein, wie Sie es gewohnt sind. Zusätzlich wird die Rechnung mit einer digitalen Signatur versehen sein. Diese Rechnung ist zum Vorsteuerabzug entsprechend der Papierrechnung geeignet. Alle Finanzämter erkennen dieses an, denn die von Ihnen durchzuführende Verifikation der Signatur wird durch nmedia erstellt. Zusätzlich wird diese Rechnung mit digitaler Signatur und Verifikationsprotokoll bei nmedia für Sie archiviert. Sie, Ihr Steuerberater oder auch Mitarbeiter Ihres Finanzamtes können jederzeit auf dieses Archiv zugreifen und die Zusendung der elektronischen Originaldokumente inklusive digitaler Signatur und Verifikationsprotokoll anfordern.

Selbstverständlich übermitteln wir Ihnen gerne die Rechnung per EDI (Electronic Data Interchange), die wir Ihnen in Ihrem gewünschten Format und auf dem von Ihnen gewünschten Übertragungsweg durch nmedia zur Verfügung stellen. Auch dieses Verfahren kann die Papierrechnungen ersetzen. Bitte setzen Sie sich dazu mit uns in Verbindung (Telefon +49 (0)211 60095-70/-80, Email: dz@nmedia.de).

Wenn Sie uns diesen <media 17027 - download "Startet den Datei-Download">Startet den Datei-DownloadFlyer</media> unterschrieben zusenden, erhalten Sie von den genannten Lieferanten die Rechnungen entsprechend zugesandt.
 
Vorteile Rechnungsversender

  • Wegfall der Papierrechnungen an Händler, die nicht an die elektronische Vernetzung / EDI angebunden sind 
  • Wegfall der Papierrechnungsliste an Händler, die an die elektronische Vernetzung / EDI angebunden sind und mit Rechnungslisten arbeiten
  • Deutlich schnellerer Versand der Rechnungen durch die Einsparung von mindestens einem Tag Postweg
  • Erhebliche Reduzierung der eigenen Administration
  • Einsparung der Papierrechnungen, deren Kosten zwischen 2 bis 4 Euro proRechnung betragen

Der Prozess unterscheidet sich nicht von der Praxis des Versandes von EDI-Dokumenten per nmedia. Sie senden uns ein EDI-Dokument, wie Sie es heute schon praktizieren, oder auf Wunsch ein pdf-Dokument. Dieses Dokument versehen wir nach der entsprechenden Verarbeitung mit der digitalen Signatur. Das Dokument inklusive digitaler Signatur stellen wir in Ihr elektronisches Archiv. Sie können damit jederzeit auf Ihre Dokumente zurückgreifen. 

Den Rest erledigt nmedia. Wir sorgen dafür, dass der Rechnungsempfänger das Dokument in dem Format und auf dem Übertragungsweg bekommt, wie er es wünscht. Dies gilt natürlich auch für mehrere Zieladressen. nmedia sorgt natürlich auch dafür, dass die rechtlichen Standards eingehalten werden.

Zögern Sie nicht, Marktführer wie die WMF-Gruppe, Villeroy & Boch, Leonardo, Kahla, Blomus, Dibbern, die Wallendorfer-Gruppe und ASA nehmen bereits teil. Wir freuen uns auf den nächsten Kontakt mit Ihnen (Nicolaus Gedat, Telefon +49 (0)211 60095-95, Email ng@nmedia.de).

nmedia - wir vernetzen!

Kontakt

  • nmedia GmbH
         Kirchfeldstraße 69A

         40217 Düsseldorf
         Deutschland/Germany

  • +49 211 600 95 6
  • +49 211 600 95 85
  • info@nmedia.de